Esther Zangger

Gute Massagekenntnisse und viel Erfahrung sind die wichtigsten Voraussetzungen, um in wenigen Minuten eine gute und wirkungsvolle Massage auf dem Massage-Chair geben zu können. Bei mir sind Sie in besten Händen: Als ehemalige Masseurin von Eishockey- und Fussballteams habe ich 2018 bereits mein 30. Massagejahr gefeiert. 

Zu meiner Person

Begonnen hat meine Massagekarriere 1988 mit einer Ausbildung beim inzwischen verstorbenen legendären Eishockey-Masseur Peter „Beppo“ Andreani. Nach weiteren Aus- und Weiterbildungen gehörte ich im Jahr 2008 zu den ersten Absolventen der Massageausbildung „TouchLife®-mobil“ in der Schweiz.

Ein grosses Fundament an Massagetechniken zeichnet meine Methode aus. Ausgleichende und aktivierende Massagegriffe stimme ich bei der Business Massage unter anderem durch Stimulation der Akupressurpunkte individuell auf meine Klienten ab. Als dipl. med. Qì Gōng Therapeutin verfüge ich über jahrzehntelange Erfahrung in eigener Praxis und eigener Qì Gōng Schule und kann auch mein Wissen über die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) in meine Massagearbeit integrieren.

TOP-Referenzen: Beispiele

Autoverkehr AG Langenthal


IB – Murten


Golfclub Wylihof Luterbach

abp Automobile AG Murten

Sie möchten mehr über Business Massage erfahren?